Photopoint

Richtig anmessen
Menü

 

Fotografieren Sie nicht mit der mittenbetonten Integralmessung, sondern mit Spot-Messung,
sollten Sie darauf achten, dass beim Fokussieren der Messpunkt nicht an einer zu dunklen
oder zu hellen Stelle liegt – sonst stimmt die Kamera die Belichtung und den Weißabgleich
auf diesen Punkt ab und die Farbwirkung kann dann falsch sein.
Nutzen Sie hierzu die Informationen des Kameraeigenen Histogramm
(Erläuterung im weitern Menü).
Grundsätzlich tendiere ich bei ungünstigen Licht zur Verwendung einer Graukarte und einer
leichten Unterbelichtung.
Eine Überbelichtung lässt sich am PC so gut wie nicht korrigieren, wobei bei einer leichten
Unterbelichtung die Bildinformationen erhalten bleiben und leicht korrigierbar sind.
 
       Überbelichtet                 Korrekte Belichtung                    Unterbelichtet

    Lesen Sie hier "Serienbildfunktion nutzen"

Besucherzähler

Nach oben